Tank Details

Die Befestigungsbänder der Tanks sind bei vielen Bausätzen oft nur angedeutet oder angegossen. Mit nur wenig Aufwand kann man den Befestigungsbändern ein erheblich realistischeres Aussehen erreichen.

Schritt 1

Falls der Tank eine andere Farbe als das Chassis aufweist, muß die Halterung entsprechend bemalt werden.

Schritt 2

Als nächstes steht das Bemalen der Befestigungsbänder auf dem Programm. Es gibt zwei Möglichkeiten:

 

A) Falls eine selbstklebende Folie (z.B. Bare Metal Foil) verwendet wird, ist einfach ein entsprechend breiter und langer Streifen zurechtzuschneiden und aufzukleben. (siehe Bild links)

 

B) Sollen die Befestigungsbänder die gleiche Farbe wie das Chassis erhalten, dann muß beidseitig zuerst ein Maskierfilm (z.B. von Revell) aufgeklebt werden. Anschließend kann das Befestigungsband bemalt werden. Nach dem Trocknen der Farbe wird der Maskierfilm entfernt.



Schritt 3

Wenn man sich die Befestigung eines Tanks näher betrachtet, stellt man fest, daß sich unter dem Befestigungsband ein Gummistreifen unterlegt wird. Um das Gummiband nachzubilden, verwende ich ein 0.3mm breites Klebeband aus dem Elektronikhandel. Normalerweise werden diese Klebeband für Platinenlayouts verwendet.

Schritt 4

Nach dem Anbringen der Streifen auf jeder Seite ist die Detailierung abgeschlossen.